360° Personal Setup

Zu Weihnachten konnte ich mir einen besonderen Wunsch erfüllen. Nicht nur dass ich endlich auch mit Hardware in die 360° Szene eintauchen darf, sondern das ganze tatsächlich auch mit dreidimensionalem Audio. Spatiales Audio nennt man das und bedeutet, dass sich die Audioeigenschaften eines 360° Videos so verhalten, wie die Bildeigenschaften. Ich höre also auch in 360 Grad. Stehe ich in meiner virtuellen Zukunft also einmal vor einem musikalischen Duett, höre und sehe ich links das Klavier und rechts den Sänger. Drehe ich mich mit der VR-Brille dann aber um und schaue in Richtung der Zuschauer, sollte sich der Ton jetzt auch ändern, das Klavier also spiegelverkehrt zu hören sein.

„360° Personal Setup“ weiterlesen